ich würde dich beschützen,

auf einigen portalen der diebe,

ich würde dich loben, ganz unverhohlen,

ist das liebe?

ich würde dir sagen, dass du mir ganz ähnlich siehst,

und, dass ich mich in dir erkenne,

in allen komischen gefilden, vor denen ich wegrenne,

nicht wegkomme vor dir, denn du klopfst an die

tür, und erinnerst mich,

an mich.

ist das zwillingsliebe? oder ist da was ungreifbares im getriebe?

ich würde dir sagen das ich mystisch bin, mehr als du

geahnt hast, sitzt du drin, mit federleichtem gewicht,

in jeder entwicklung, in motivation, in neuer balance,

nährstoffe, verbindungen, so viel im kopf, wirkt doch nur notgedrungen, wenn ich das so schreib, wie schwer

das einfache mittlerweile ist,

wirst du es glauben, das es ganz normale gefühle sind, denn

ich vermute die menschen wachsen mit dem wind,

es wäre ganz normal,

stünden wir nicht so umwunden verbunden da,

mit unseren schlingen im gesicht, dann würden wir sagen,

es ist doch ganz normal. lass das normale leben in einer welt

in der das getriebe ungreifbar klingt und sich kaputt entsinnt.

juljotte

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.