du ziehst das leben an,

fast so als ob du es ein wenig ausgezogen hättest.

als es dir die nackte schulter bot,

hast du dich getraut anzulehnen.

wie es dich zurückliebt, ist doch eigenartig!

wie es dir alle geschenke einfach so ohne

bezahlvorgang gibt, dieses leben!

lernen – das synonym für magnetismus zwischen

dir und dem leben- zwischen dir und allem.

stoffliches beben.

juljotte



Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.