seit ich deinen kampf erkenne,

sehe ich die liebe andersrum gedeihen.

gib auf und gib dich hin dem kleinen, dann wird

das große wieder rein. sieh ich habe nichts gewonnen

in deinen augen.

weil du an linien stehst. doch falls, wir all die zeichnungen verlassen, sehen wir den

neuen weg.

juljotte

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.