Es gab eine Zeit da hat uns die Natur genährt, versorgt, unterstützt

Und wir hatten nicht viel gelernt.

Sie einseitig ausgenutzt.

Es geht immer in beide Seiten.

Jetzt sind wir dran ihr was zurückzugeben, Kraft zu spenden und daran zu glauben, dass alles gut wird.

Juljotte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.