C:jmk

Und es ist wie atmen. Wie Gitarre spielen und singen. Wie schreiben. Energie zaubern und Bäume verknüpfen. Und… Irgendwie auch dich. Auch wenn ich das nich versteh. Als waerest du in meiner Brust ein stueck das mit mir spricht und mir dann aus der Hand fällt und mich anguckt. Glaubst du ich hab es damals schon gespürt, dass unsere Geister gut verweilen.

Juljottchen

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.