Die Stimme im Herzen sie läuft voran.

du brauchst nur noch wenige schritte

ins tageslicht. mach dich frei.

sei dabei das leere blatt zu füllen.

lass deine füße fließen, die frische

luft um euch gießen.

ab von der spule

läuft ein faden.

und manchmal siehst du dich mit so vielen

zusammen ihn

tragend.

wenn die freien sinne tanzen, dich umgeben, fassen

´´´´´´´´´´´´lass wieder los –
das glück ist ein freier vogel.

juljotte

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.